ARBEITSMEDIZIN

Arbeitsmedizinische Vorsorge BGM

Wir unterstützen Sie bei der betrieblichen Gesundheitsvorsorge und Gesundheitsförderung. Nutzen Sie Expertenwissen, um die Sehkraft und Arbeitskraft Ihrer Mitarbeiter zu erhalten

Arbeitsmedizinische Untersuchungen

nach der Bildschirmarbeits- Verordnung

  • Siebtest nach G37 (BG)
  • G37 Ergänzungsuntersuchung
  • Untersuchung im Hinblick auf G25 (Fahr- und Steuertätigkeit BG)
  • Untersuchung im Hinblick auf G41 ( Arbeiten mit Absturzgefahr BG)

Arbeitsmedizinische Vorsorge

nach dem Arbeitsschutzgesetz Untersuchung der Augen und des Sehvermögens

  • Prävention - Unterstützung im Bereich der gesundheitlichen Vorsorge zur Erhaltung des Sehvermögens und zum Schutz der Augen
  • Office Eye Syndrom
  • Früherkennung von Augenerkrankungen: Glaukom, Katarakt, Makularleiden, Netzhauterkrankungen, diabetische Retinopathie

Augenärztliche Eignungsuntersuchung

auf Veranlassung des Arbeitgebers z. B. Polizei, Feuerwehr, Arbeitsamt

  • Prüfung auf Sehschärfe und Funktion am Arbeitsplatz
  • visuelle Prüfung nach individuellen beruflichen Erfordernissen : Qualitätssicherung, Mikroskop, Präzision, Labor
  • Püfung der vorhandenen Sehilfen auf Eignung
  • Atteste/ Gutachten / Bescheinigung

Labor
Bildschirmarbeit